Vortrag_Depression_Nora-Klein-Fotografie_Leipzig_Patientenkongress

Patientenkongress Depression 2019

Zum 5. Mal fand im Leipziger Gewandhaus der Patientenkongress Depression statt. Eine mit 1.300 Teilnehmern ausgebuchte Veranstaltung, die einen wertvollen Beitrag zur Entstigmatisierung der Erkrankung Depression leistet. Die Deutsche Depressionsliga e.V. als Mitveranstalter lud am zweiten Kongresstag zur LigaLounge ein. Eine tolle Gelegenheit, die zahlreichen Projekte unter der Trägerschaft des Vereins kennenzulernen. Vorgestellt wurden neben unserer Vortragsreihe „Mal gut, mehr schlecht.“ auch die Mut-Tour (mit Franzi, Peter & Jürgen), das Kinderbuch “Papas Seele hat Schnupfen” von Claudia Gliemann, das Video “Laut gedacht mit Torsten Sträter” von Freunde fürs Leben e.V. (Diana Doko) und die DDL-Arbeitgeberseminare (Susanne Fiege). Außerdem haben Uwe Hauck und seine Tochter Katja aus ihrem Buch “Papa, bist Du jetzt verrückt” gelesen und erzählt.